Haben Sie etwas verloren? Dann erkundigen Sie sich bei der Gemeindeverwaltung Möglingen, ob jemand Ihre Sache im Fundbüro abgegeben hat. Es werden beispielsweise Schmuckstücke, Handys, Kleidungsstücke, Fahrräder, Geldbörsen und vieles mehr nach den gesetzlichen Fristen aufbewahrt.
Herrenlose Gegenstände sind hier am besten aufgehoben und können schnellstmöglich an den rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden. Fundsachen können bei glaubhafter Schilderung der Besitzansprüche wieder ausgehändigt werden. Es ist erforderlich, dass zur Glaubhaftmachung des Besitzanspruches der gesuchte Gegenstand möglichst genau beschrieben und präzise Angaben zu Ort und Zeitpunkt des Verlustes gemacht werden.
Es ist zu berücksichtigen, dass die meisten Fundsachen erst nach mehreren Tagen oder sogar Wochen das Fundbüro erreichen.

Abgabe und Abfrage von Fundsachen
Fundbüro                                
Ordnungsamt, Zimmer 17
Rathausplatz 3
71696 Möglingen
Telefon: 07141 /4864 - 35
gvd@moeglingen.de

Öffnungszeiten Ordnungsamt
Montag:            08:30  -  12:30 Uhr und 14:00  -  19:00 Uhr
Dienstag:          08:30  -  12:30 Uhr                           
Mittwoch:         08:30  -  12:30 Uhr                           
Donnerstag:     08:30  -  12:30 Uhr und 14:00  -  18:00 Uhr
Freitag:              08:00  -  12:30 Uhr
Ansprechpartner
Herr
Oliver Bierfert
Amtsleiter Ordnungs- und Sozialamt

Telefon:07141/ 4864-20
Fax: 07141/ 4864-64
obierfert@moeglingen.de