signet von  der Gemeinde Möglingen

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau
Antje Spöri
Stabsstelle für Bürgerschaftliches Engagement
Telefon:
07141 4864-63
Fax:
07141 4864-64

Der Gemeindeentwicklungsplan von Möglingen ist in der Umsetzung.
Machen Sie sich von der Entwicklung der Themen und Projekte selbst ein Bild. In den Schaukästen neben dem Haupteingang des Rathauses werden Sie zu allen in Arbeit befindlichen Themen neueste Informationen erhalten.
Gerne können Sie uns auch ansprechen, wenn Sie eine Anregung zur Umsetzung des Gemeindeentwicklungsplans haben oder sich bei einem Thema einbringen möchten.

Gemeindeentwicklungsplan


Schwerpunkt A - Treffpunkte, Freizeit- & Naherholungsangebote zielgruppengerecht ausbauen

A 2.1 Errichtung des neuen Jugendraums "Kraftwerk" als Ersatz für die abgebrannte Schnecke

A 2.2 Aufenthaltsorte im Freien für Jugendliche schaffen

A.3.1 Begegnungsstätte im Wohngebiet "Löscher"


Schwerpunkt B - Zukunftsfähige Nahversorgungsformen/Ausbau Einzelhandel & Gastronomie

B.1.1 Sicherung der bestehenden Geschäfte im Wohngebiet "Löscher"

B 2.1 Bestandspflege Einzelhandel & Gastronomie


Schwerpunkt C - Erhöhung der Wohnqualität durch stadträumliche Aufwertung

C 1.2 Begrünungskonzept

C 1.3 Saisonale Dekoration des öffentlichen Raums

C 3.1 "Barriere-Check" durchführen


Schwerpunkt D - Mobilität stärken, PKW-Verkehr regulieren

D 1.1 Verkehrsberuhigende Maßnahmen in der Ortsdurchfahrt

D 2.1 Sensibilisierung der Anwohner für Parkflächennutzung​​​​​

D 3.1 Reaktivierung der Bahnanbindung forcieren

D.4.2 Etablierung "Bürgerbus"/"Bürgerrufauto"

D 4.3 ÖPNV-Angebote bekannter machen

D 5.1 Umsetzung des Radroutenkonzepts mit Schulradwegeplan

D 6.1 Installation einer Elektro-Tankstelle

D 6.2 Gemeindeeigene Elektrofahrzeuge anschaffen


Schwerpunkt E - Neue Ortsmitte als "erlebbares Zentrum"

​E 1.1 Bespielen/Beleben der Flächen rund um das Rathaus

E 1.3 "GEP hautnah": Umsetzungsstand erlebbar machen

E 1.4 "Bücherschränke" beleben


Schwerpunkt F - Ausbau Kinderbetreuung und Bildungseinrichtungen

F 1.1 Regelmäßige Evaluation der Qualitätsstandards

F 1.2 "Bildungsnetzwerk" - Informations- und Austauschveranstaltungen

F 2.1 Schaffung zusätzlicher Kinderbetreuungsplätze

F 2.2 Ausbau der Ganztagesbetreuung

F.3.1 Nutzungskonzeption "Schul- und Sportcampus Hanfbach" einschließlich Bibliothek entwickeln

F.4.1 Neubau eines Familienzentrums

Schwerpunkt G - Bedarfsorientierte Baulandentwicklung Wohnen & Gewerbe

​G 1.1 Richtlinie "Bezahlbarer Wohnraum"


Keinem Schwerpunkt zugeordnet - Zusätzliche Maßnahmen

​X 1.1 Nahwärmeversorgung im Wohngebiet "Löscher"

X 1.2 BHKW Schul- und Sportcampus

X 1.3 Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED