Wohnungsführerschein für Geflüchtete


Übersicht der Kooperationspartner

Das Leben und Wohnen in Deutschland stellt für viele Geflüchtete eine Herausforderung dar. Insbesondere, wenn sie eine eigene Wohnung haben, werden sie schnell mit Situationen konfrontiert, die sie nur schwer alleine bewältigen können.
Aus diesem Grund hat die Gemeinde Möglingen einen „Wohnungsführerschein“ für Geflüchtete konzipiert. Lesen Sie weiter.


Rechtsseminare für Geflüchtete

Titelbild der Präsentation der Hochschule

In Kooperation mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg und der Gemeinde Möglingen fanden zwei Rechtsseminare für Geflüchtete statt.
Lesen Sie weiter.


Der DRK Ortsverein Möglingen spendet an den Deutschkurs

Am 21. Februar 2019 übergab der Bereitschaftsleiter des DRK Möglingen Peter Unteregelsbacher die Spende an den Deutschkurs. Mit dieser Spende wurden unter anderem die Deutschbücher (siehe Bild) angeschafft. „Die Integration ist weiterhin ein wichtiges Thema. Die Arbeit, die in der Gemeinde Möglingen geleistet wird, ist vorbildlich. Und im Rahmen des Projektes Bereitschaft für Vielfalt, war es uns ein großes Anliegen auch dort mitzuwirken“, so Bereitschaftsleiter Peter Unteregelsbacher. Im Übrigen wird der Deutschkurs von Ehrenamtlichen geleitet. Die Gemeinde Möglingen stellt hierfür die Räumlichkeiten und unterstützt organisatorisch. Wir wünschen allen Teilnehmer viel Spaß mit den Büchern und einen erfolgreichen Kurs.

Logo DRKGruppenfoto mit den neu gekauften Büchern


Ihr Ansprechpartner

Herr
Salvador Guardia-Gil
Integrationsbeauftragter
Telefon:
07141 4864-77
Fax:
07141 4864-64