Das unabhängige Sachverständigengremium

Der Gutachterausschuss ist ein unabhängiges Sachverständigengremium, dessen gesetzliche Aufgabe darin besteht, auf der Basis der von der Geschäftsstelle des Gutachterausschuss geführten Kaufpreissammlung, die Grundlagen für die Wertermittlung von Grundstücken und Immobilien zu verbessern.

Die gesetzliche Grundlage der Tätigkeit des Gutachterausschusses ist in §§ 192 ff. Baugesetzbuch geregelt. Die Amtszeit dauert vier Jahre.

Nach § 2 der Gutachterausschussverordnung werden der Vorsitzende und die weiteren ehrenamtlichen Gutachter vom Gemeinderat bestellt. Die zu bestellenden Vorsitzenden und die weiteren ehrenamtlichen Gutachter sollen in der Ermittlung von Grundstücks- und Immobilienwerten sachkundig und erfahren sein.

Ab 01.02.2020 ist der gemeinsame Gutachterausschuss Bietigheim-Bissingen,
Sitz: Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen, Löchgauer Straße 22, 74321 Bietigheim-Bissingen, Tel.: 07142/74-803 zuständig.

Auf der folgenden Internetseite der Stadt Bietigheim-Bissingen finden Sie weitere Informationen zum gemeinsamen Gutachterausschuss: 

https://www.bietigheim-bissingen.de/deutsch/buergerservice-rathaus-politik/gemeinsamer-gutachterausschuss/

Einrichtung und Aufgaben der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Die Aufgaben der Geschäftsstelle bestehen unter anderem aus der:
  • Einrichtung und Führung der Kaufpreissammlung
  • Ableitung und Fortschreibung der zur Wertermittlung erforderlichen Daten
  • Vorbereitung der Wertermittlung für Gutachten und Bodenrichtwerte
  • Ausfertigung der Verkehrswertgutachten
  • Anfertigung der Bodenrichtwertkarten und deren Veröffentlichung
  • Kundenberatung im Zusammenhang mit Anträgen für die Wertermittlung von Immobilien

Weitere Informationen

Ansprechpartner

  • Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
    Löchgauer Straße 22
    74321 Bietigheim-Bissingen

    Telefon: 07142/74-803