Hinweise für Urlaubsreisende

Personen, die auf dem Land-, See- oder Luftweg aus dem Ausland nach Baden-Württemberg einreisen und sich innerhalb von 14 Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet* aufgehalten haben, sind verpflichtet, innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Einreise einen Corona-Test vornehmen zu lassen und sich bis zum Eintreffen des Ergebnisses in häusliche Quarantäne zu begeben. Den genannten Personen ist es in diesem Zeitraum nicht gestattet, die Wohnung zu verlassen und Besuch von Personen zu empfangen, die nicht ihrem Hausstand angehören.

Die Testung kann sowohl am Ort des Grenzübertritts (Flughafen), als auch am Wohnort  geschehen. Hierbei darf die Wohnung zur Durchführung der Testung nur unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen verlassen werden. Insbesondere ist die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln untersagt. Die Testdurchführung kann nach Terminvereinbarung im nächstgelegenen Testzentrum oder in der nächstgelegenen Schwerpunktpraxis erfolgen.

Auch eine Testung im Ausland ist möglich. Hierbei ist zu beachten, dass sich der Test auf eine molekularbiologische Testung auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus stützen muss (PCR-Test). Das Testergebnis muss in deutscher oder englischer Sprache vorgelegt werden, darf bei Einreise in die Bundesrepublik Deutschland nicht älter als 48 Stunden sein und muss den Anforderungen des § 126b BGB genügen.

Sollte das Testergebnis negativ ausfallen, sind die getesteten Personen von der Quarantänepflicht befreit. Bei einem positiven Testergebnis erläutert das Gesundheitsamt das weitere Vorgehen. In der Regel muss man sich in diesem Fall für mindestens 10 Tage in häusliche Quarantäne begeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Einreise aus einem Risikogebiet verpflichtet sind, die für Sie zuständige Behörde (in den meisten Fällen das Ordnungsamt der Wohnortgemeinde) unverzüglich zu kontaktieren und über diesen Umstand zu informieren. 

Möglinger Bürgerinnen und Bürger melden sich in diesem Fall bitte per E-Mail oder telefonisch bei:
 
Gemeinde Möglingen
Ordnungsamt
E-Mail: kontaktpersonen@moeglingen.de
Tel: 07141/4864-36


Beachten Sie bitte zudem die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes.

*Risikogebiet ist ein Staat oder eine Region außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, die das Robert Koch-Institut zum Zeitpunkt der Einreise als solches auf seiner Internetseite eingestuft hat.