signet von  der Gemeinde Möglingen

Ausschreibung der Reinigungsdienstleistungen


EU-weite Ausschreibung der Gebäudereinigung

Die Gemeinde Möglingen beabsichtigt, die Gebäudereinigungsleistungen zu vergeben.

  • Leistungsgegenstand und Losaufteilung

Die ausgeschriebene Leistung umfasst die Unterhaltsreinigung von mehreren Objekten mit einer Grundfläche von ca. 28,7 Tsd. Quadratmetern.

Die Ausschreibung enthält zwei Lose für die Unterhalts- und Grundreinigung und ein Los für die Glas- und Rahmenreinigung.

Los 1: Diverse Liegenschaften mit rund 1,7 Mio. m² Jahresreinigungsfläche

Los 2: Diverse Liegenschaften mit rund 2,2 Mio. m² Jahresreinigungsfläche

Los 3: Diverse Liegenschaften mit rund 5,5 Tsd. m² Glasreinigungsfläche

  • Leistungsorte

Die Leistungen sind im Gebiet der Gemeinde Möglingen zu erbringen. Die Reinigungszeiten werden vor Auftragsbeginn zwischen AG und AN abgestimmt.

  • Leistungszeitraum

Die Leistung wird über einen Zeitraum von 48 Monaten mit Verlängerungsoption von zweimal einem Jahr vergeben.

Vertragsbeginn: 02.01.2023

Vertragsende: 31.12.2026

  • Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.deutsche-evergabe.de/dashboards/dashboard_off/f1351bdf-681e-4a87-8339-cff235004349

Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://www.deutsche-evergabe.de