signet von  der Gemeinde Möglingen

Baumaßnahme B 27a zwischen Zuffenhausen und Kornwestheim


Das Regierungspräsidium Stuttgart führt bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 Straßenbauarbeiten an der B 27a zwischen Zuffenhausen und Kornwestheim Containerbahnhof durch. In insgesamt drei Bauabschnitten werden die Kreuzungen B 27a / L 1143 in Kornwestheim sowie B 27a / B 27 und B 27a / Ludwigsburger Straße in Zuffenhausen umgebaut. Auch wird die Fahrbahndecke im gesamten Streckenabschnitt umfassend saniert.

Im ersten Bauabschnitt wird der westliche und östliche Anschluss an die B 27 sowie an die Ludwigsburger Straße in Zuffenhausen umgestaltet. Dadurch soll die Verkehrssicherheit und Leistungsfähigkeit der Knotenpunkte deutlich verbessert werden. Zudem wird die Fahrbahn im Bereich der Knotenpunkte erneuert. Der erste Bauabschnitt soll Anfang Oktober 2021 abgeschlossen werden.

Für diese Arbeiten ist die B 27a zwischen der Kreuzung mit der L 1143 (Zufahrt Gewerbegebiet „Kreidler“) und der Kreuzung mit der Ludwigsburger Straße in Fahrtrichtung Zuffenhausen bis voraussichtlich Anfang Oktober 2021 gesperrt. Die Zufahrt zum Containerbahnhof und dem Gewerbegebiet „Kreidler“ ist während der Sperrung aus beiden Richtungen weiterhin möglich.

Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Der Verkehr nach Kornwestheim-Süd wird von Möglingen kommend über die L 1140 Richtung Schwieberdingen und die B 10 Richtung Stuttgart umgeleitet. Von Zuffenhausen kommend ist die Fahrt nach Kornwestheim-Süd möglich.

Anschließend bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 beginnt der zweite Bauabschnitt mit dem Umbau der Kreuzung B 27a / L 1143 (Zufahrt Gewerbegebiet „Kreidler“). Auch hier wird die Verkehrssicherheit und Leistungsfähigkeit des Kreuzungsbereichs verbessert, unter anderem durch die Umgestaltung der Verkehrsinseln und Fahrstreifen. Die Fahrbahn im Kreuzungsbereich wird ebenfalls erneuert.

Die Umsetzung des zweiten Bauabschnitts erfolgt in Teilsperrung der jeweiligen Fahrtrichtung Möglingen beziehungsweise Zuffenhausen. Die Zu- und Abfahrt zum beziehungsweise vom Containerbahnhof ist von Möglingen kommend über die L 1110 möglich. Das Gewerbegebiet „Kreidler“ ist von Möglingen kommend über die L 1140 Richtung Schwieberdingen und die B 10 Richtung Stuttgart erreichbar. Für die Abfahrt vom Gewerbegebiet „Kreidler“ wird eine Umleitungsstrecke durch Kornwestheim zur Westrandstraße und weiter zur L 1110 eingerichtet.

Im abschließenden dritten Bauabschnitt, der ebenfalls bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 fertiggestellt werden soll, wird die Asphaltdeck- und abschnittsweise auch die darunterliegende Asphaltbinderschicht der B 27a im gesamten freien Streckenabschnitt erneuert. Saniert werden zudem die Auf- und Abfahrtsrampen der B 27 an der Anschlussstelle Kornwestheim-Süd. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist hierfür eine Vollsperrung des gesamten Streckenabschnitts erforderlich. Der konkrete Zeitpunkt ist abhängig vom Bauablauf und steht noch nicht fest. Die Umleitungstrecke des zweiten Bauabschnitts gilt hier entsprechend.