signet von  der Gemeinde Möglingen

Sperrung Daimlerstraße - Bau der Westrandstraße


Aktuell wird das Projekt Westrandstraße der Stadt Ludwigsburg unter Beteiligung der Gemeinde Möglingen ausgeführt. Der Umbau des Knotenpunkts der Bundesautobahn 81 / Landesstraße 1140 unter Leitung des Regierungspräsidiums Stuttgart ist bereits umgesetzt. Die Fertigstellung des Gesamtprojekts erfolgt voraussichtlich im Sommer 2022.

Im nächsten Bauabschnitt wird in der Daimlerstraße an der Gemarkungsgrenze der Gemeinde Möglingen und der Stadt Ludwigsburg ein Kreisverkehr kurz nach der Unterführung der Autobahn 81 gebaut. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 18.08.2021 und sollen innerhalb von 3 – 4 Wochen beendet werden. Hierzu muss die Daimlerstraße ab der Siemensstraße bis zur Gemarkungsgrenze für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können den Streckenabschnitt grundsätzlich weiter passieren.

Der Kraftfahrzeugverkehr wird über die Schwieberdinger Straße (L 1140) an den Autobahnauffahrten vorbei zur Ludwigsburger Straße und umgekehrt umgeleitet.

Der Busverkehr aus und in Richtung Ludwigsburg ist ebenfalls betroffen. Die Haltestelle Daimlerstraße entfällt in beide Richtungen. Ersatzhaltestelle für die Linien 508, 533 und 534 ist die bisherige Haltestelle Tennisplätze und die gegenüberliegende Parkbucht in der Ludwigsburger Straße für den Busverkehr in Richtungen Möglingen.

Die Gemeinde Möglingen wird auf Ihrer Homepage über den jeweiligen Baufortschritt informieren. Behinderungen des Verkehrs zwischen Möglingen und Ludwigsburg lassen sich dabei nicht vermeiden. Hierfür bittet die Gemeinde Möglingen bereits im Voraus zum Verständnis.