signet von  der Gemeinde Möglingen

Besuch des Rathauses


Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens kann die Gemeindeverwaltung Möglingen weiterhin nur mit vorheriger Terminabsprache innerhalb der regulären Sprechzeiten besucht werden.
Bitte wenden Sie sich bezüglich der Terminvereinbarung direkt an den/die zuständige/n SachbearbeiterIn. Die Kontaktdaten aller MitarbeiterInnen der Gemeindeverwaltung finden Sie hier

Bevor Sie einen Termin vereinbaren, beachten Sie bitte folgendes:
  • Bitte besuchen Sie das Rathaus nur in dringenden Angelegenheiten, die eine persönliche Anwesenheit unbedingt erforderlich machen.
  • Im Rathaus besteht für BesucherInnen eine erweiterte Maskenpflicht. Der Zutritt ist nur mit FFP2 oder medizinischen Masken zulässig.
  • Es dürfen nur Einzelpersonen das Rathaus betreten. Begleitpersonen sind nur dann zugelassen, wenn sie für die Erledigung der Amtsgeschäfte unbedingt erforderlich sind oder es sich um Kinder handelt.
  • Vor dem Zutritt müssen sich BesucherInnen die Hände desinfizieren. Entsprechende Möglichkeiten sind im Foyer eingerichtet.
Vom Zutritt ausgeschlossen sind Personen,
  • die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind,
  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks- oder Geruchssinns, aufweisen, oder
  • die entgegen § 3 Absatz 1 keine FFP2 oder medizinische Masken tragen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.