Gemeindeentwicklungsplan


Vor einem Jahr wurde der Gemeindeentwicklungsplan vom Gemeinderat beschlossen. Ein Jahr später ist es nun an der Zeit auf das vergangene Jahr 2018 zurückzublicken. Viele Maßnahmen konnten in 2018 erfolgreich umgesetzt bzw. angefangen werden.
Unter anderem wurde ein Unterstand für Jugendliche neben der Sonnenbrunnenhalle errichtet (Maßnahme A.2.2). Außerdem wurde neben der neuen Gemeinschaftsschule ein Blockheizkraftwerk erbaut (Maßnahme X.1.2), welches den Wärmebedarf des Schul- und Sportcampus abdeckt. Die Baumaßnahme ist mittlerweile abgeschlossen.
Zahlreiche andere Maßnahmen konnten bereits sukzessive umgesetzt werden.

Wir können an dieser Stelle stolz zurückblicken was sich schon alles getan hat.
Auch in 2019 werden wir weiter an der Umsetzung des Gemeindeentwicklungsplans arbeiten.

Die einzelnen, bereits umgesetzten Maßnahmen des Gemeindeentwicklungsplans in 2018 können Sie ausführlich im folgenden Sachstandsbericht nachlesen:

Sachstandsbericht 2018

Weitere Informationen zum Gemeindeentwicklungsplan finden Sie hier