Mobil mit dem Auto

Möglingen liegt ca. 15 km nordwestlich von Stuttgart. Benutzen Sie die Bundesautobahn A 81 Stuttgart - Heilbronn, Ausfahrt Ludwigsburg Süd und folgen Sie der Beschreibung nach Möglingen.

Über das gesamte Stadtgebiet verteilt finden Sie viele Möglichkeiten, Ihr Fahrzeug zu parken. Es handelt sich ausschließlich um kostenlose Parkplätze. Der beigefügte Plan bietet Ihnen einen guten Überblick über die Stellplätze.

Fahrgemeinschaften

Eine umweltverträglichere Nutzung des Kraftfahrzeugs wird erreicht, wenn sich mehrere Personen zu Fahrgemeinschaften zusammenschließen. Das Pendlernetz Stuttgart ist ein kostenloser Online-Vermittlungsservice der Landeshauptstadt Stuttgart, um Fahrgemeinschaften zu suchen und zu vereinbaren. Das Portal sucht selbständig die günstigste Fahrgemeinschaft von Tür zu Tür. Falls keine Fahrgemeinschaft vorhanden ist, wird alternativ die günstigste ÖPNV-Verbindung angezeigt. Die Plattform eignet sich insbesondere für die Fahrten auf Arbeits- und Ausbildungswegen in der Region Stuttgart.

Pendlernetz Stuttgart

Carsharing

Ein Carsharing-Angebot in Möglingen befindet sich im Aufbau. StadtMobil e.V. hat in der Region bereits aktuell Standorte. Hier können die Fahrzeuge – auch durch Möglinger Bürgerinnen und Bürger genutzt werden. Die nächstgelegene Carsharing-Station befindet sich in Asperg. Auf der Homepage von StadtMobil e.V. sind weitere Informationen abrufbar.

www.stadtmobil-ev.de

Mobil im öffentlichen Personennahverkehr

Die Gemeinde Möglingen liegt im Bereich des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS), der das Gebiet der Landkreise Ludwigsburg, Esslingen, Böblingen und den Rems-Murr-Kreis sowie die Landeshauptstadt Stuttgart umfasst. Im gesamten VVS-Gebiet gilt für alle Verkehrsmittel des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ein einheitlicher Tarif, der auf einem Zonensystem basiert. Weitere Informationen zu Verkehrsanbindungen, Fahrausweisen, Tarifen und Zonen erhalten Sie auf der Homepage der VVS. 

www.vvs.de

Der VVS stellt eine App bereit, die ein Auskunftssystem für den öffentlichen Verkehr in der Region Stuttgart ist. Mit der VVS-App kann die persönliche Verbindung abgerufen und bequem das passende VVS-Ticket gekauft werden.

Mit der Echtzeitauskunft für alle Verkehrsmittel sehen Sie jederzeit, ob Bus und Bahn pünktlich sind. In der praktischen Kartenansicht können Sie genau nachvollziehen, wo sich S-Bahnen, Regionalbahnen, Stadtbahnen, Busse und Ruftaxis gerade befinden. Kommt es zu Störungen und Fahrplanänderungen, ist es möglich eine Push-Meldung zu erhalten.

Nähere Informationen zu der VVS-App

Busverkehr

Möglingen ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Folgende Buslinien nach Ludwigsburg und in den westlichen Landkreis Ludwigsburg halten innerhalb des Gemeindegebiets:
Eine elektronische Fahrplanauskunft auf der die Busverbindungen des ÖPNV auch in Verbindung mit anderen öffentlichen Verkehrsmitteln abgerufen werden können, finden Sie bei der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA).

Nachtbus

Seit 2012 verkehren auch die S-Bahn-Linien im VVS-Verbundraum in den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag sowie vor Feiertagen. Damit auch die Städte und Gemeinden im Landkreis abseits der S-Bahn-Linien an den Nachtverkehr angeschlossen sind, hat der Landkreis Ludwigsburg gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen und in Abstimmung mit den Kommunen das bestehende Nachtbusnetz angepasst. Das Nachtbus-Netz "Nachtaktiv im Landkreis Ludwigsburg" erschließt zusammen mit den nächtlichen S-Bahnen und der Nachtbuslinie N 3 der SSB alle Städte und Gemeinden im Landkreis.

Mobil mit dem Rad

Der Radverkehr gewinnt vor dem Hintergrund zunehmender Belastung durch schädliche Emissionen immer mehr an Bedeutung. In Möglingen ist gut in ein überörtliches Radroutennetz eingebunden. Im Rahmen eines Radroutenkonzepts wurde im Jahr 2016 untersucht, wie ein innerörtliches Netz angeschlossen werden kann, so dass die u.a. die öffentlichen Einrichtungen gut erreichbar sind. Auch die Anforderungen des Schulradverkehrs wurden berücksichtigt. Das Konzept (hier) wurde vom Gemeinderat bereits beschlossen. Die vorgeschlagenen Maßnahmen werden nun nach und nach entsprechend ihrer Priorität in Angriff genommen.

Radwegekonzept (PDF)

Möglingen – nachhaltig mobil

Verkehr wird von allen verursacht, sei es direkt durch einkaufen gehen, zur Arbeit fahren oder Freunde besuchen, aber auch indirekt, wenn wir mit Waren und Dienstleistungen versorgt werden. Niemand möchte auf seine Mobilität verzichten, aber es gibt viele Möglichkeiten, zumindest den Individualverkehr umweltfreundlicher und nachhaltiger zu gestalten. Die Lokale-Agenda-Gruppe, die aus engagierten und ehrenamtlich arbeitenden Bürgerinnen und Bürgern besteht, hat hierzu eine Broschüre mit wichtigen Hinweisen und Informationen erstellt. Diese ist im Rathaus in Papierform erhältlich. Über nachfolgenden Link ist ebenfalls ein Download möglich.

Broschüre: Möglingen - nachhaltig mobil (PDF)