Neue Einsatzstellen für den Freiwilligendienst geschaffen!!!


Die Gemeinde Möglingen bietet ab September 2017 neue Einsatzstellen an.
Die 6 Kinderbetreuungseinrichtungen sollen Unterstützung durch Freiwillige bekommen.

Interessante Aufgaben in der Kinderbetreuung warten auf dich:
Du möchtest deine Zeit gerne mit Kindern verbringen und gleichzeitig etwas Sinnvolles tun?
Spielen, trösten, Streit schlichten und organisieren sind genau dein Ding?

Im Kindergarten kannst du genau das tun und gestaltest außerdem pädagogische Angebote mit, hilfst in der Hauswirtschaft, bei Elternabenden und Projekten.

Nebenbei kannst du dir ein Bild vom Erzieherberuf machen, dich persönlich weiterentwickeln und sozial engagieren.

Deine Aufgaben können sein:
  • Begleitung der Kinder im Kita-Alltag (Spielpartner, Unterstützung beim Essen, pflegerische Tätigkeiten)
  • Beteiligung an pädagogischen Angeboten und Projekten (z.B. Bastel-, Bewegungs-, Spielangebote)
  • Mitarbeit im Hauswirtschaftsbereich (Wäsche, Küche,…) Dein Freiwilligendienst wird durch eine feste Anleiterin begleitet und monatlich bekommst du insgesamt 450 € Taschengeld.
Weitere Informationen findest du auch unter www.ran-ans-Leben.de

ÜBRIGENS:
Freie Einsatzstellen gibt es auch in der Schulkindbetreuung und an der Gemeinschaftsschule.


Für Fragen zur Verfügung steht: Christine Riegler, criegler@moeglingen.de, 07141 48 64 14